Die XTrainer von Beta haben sich in den letzten Jahren als einsteigerfreundliche Enduros bewiesen. Nun präsentieren die Italiener die überarbeiteten Modelle für 2022.

Dass man fähig zu siegen ist, steht außer Fragen wie die zahlreichen Weltmeistertitel im Enduro-Segment beweisen. Beta selbst spricht von beträchtlichen Neuerungen für 2022 sowohl in der Zweitakt- als auch Viertakt-Kategorie ihrer Modellreihe.

Ein Traum wird wahr für Nina Buchholz! Platz 3 beim Prolog und qualifiziert fürs Hare Scramble!

Auch dieses Jahr waren wir wieder am Erzberg vertreten. Folgende Ergebnisse konnten im Prolog erreicht werden:
4. Platz Lady Cup: Nina Buchholz (719. gesamt)
10. Platz Lady Cup: Nina Deitermann (1183. gesamt)
841. Platz: Nino Kretschamann
1263. Platz: Stefan Limmer
1305. Platz: Dominik Dorfner